Mittwoch, 9. August 2017

[CD-Rezension #6] Mister Me - Nackt

Hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen zu einer neuen CD-Rezension hier auf dem Blog. 
Heute habe ich die CD Nackkt von Mister Me für euch, ich habe die Band als Vorband von Adel TAwil letzten Samstag gesehen und es war wirklich super, eigentlich hatte ich auf die Band gar keine Lust, aber gerade wird es ja gut und deswegen gibt es für euch gleich die Rezension zu der EP. 

 ~ Fakten ~
Künstler: Mister Me
Album: Nackt
Label: Revolver Distribution Services (rough trade)
Release: 25.03.2015
Anzahl der Tracks: 6
Spieldauer: 21 Minuten

~ Trackliste ~
1) Nackt
2) Ich atme für dich 
3) Feuer frei 
4) Ich trinke auf dich
5) Puzzle
6) Auf deiner Bühne

Bildquelle: http://www.misterme.de/
Mister Me hat mich vor allem mit seiner Spielfreude auf der Bühne gefangen genommen, er stellt sich einfach hin und ohne große Show geht es los. Seine Texte überzeugen aber, es sind kleine Geschichten, die er erzählt, es sind vielleicht nicht die großen Themen, aber man merkt, dass es ihn selber bewegt, was er singt und das zählt in den Moment mehr als die Größe des Themas. 

~ Hörproben ~




~ Fazit ~
Mister Me ist auf jeden Fall eine Entdeckung, ein Musiker, der mit seiner Art aus Leidenschaft zur Musik und texterischen Können sicher das Potenzial hat, ein bekannter Name zu werden. Die EP zeigt, dass er Texte zum Mitsingen schreiben kann und dass die Mischung aus Redegewandtheit und Beobachtung überzeugen kann. 
Einfach zum Zuhören, Mitsingen und geniessen. 

~ Dafür gibt es 5 von 5 Noten ~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen