Mittwoch, 24. Mai 2017

[Musik] Music saves my Soul #17

Hallo ihr Lieben,
die liebe Melanie von Speechlessly hat die Aktion ins Leben gerufen, schaut gerne bei ihr vorbei. :) 
Es geht darum, 5 Künstler zu präsentieren, die mich die Woche über begleitet habe und das möchte ich euch auch gerne vorstellen. :)

~ Systemfehler - Wenn Inge tanzt ~
Ich habe vorgestern Nacht den Film "Systemfehler - Wenn Inge tanzt" gesehen und der war echt gut und das Lied geht mir einfach nicht mehr aus dem Sinn, deswegen muss er heute mit dazu. :)
Die Rezension zum Film gibt es hier: ~*~ Klick ~*~

Alice Merton - No Roots ~
Ich gebe zu, ich fühle mich gerade etwas verfolgt von dem Song, man hört es an allen Ecken, aber manchmal ist das eben so und da muss man dann eben durch. Aber trotzdem gefällt mir das Lied total gut.

~ Herbert Grönemeyer - Mensch ~
Herbert Grönemeyer ist für mich ja ein absoluter Künstler und Lyriker, ihn kann man immer und immer wieder hören, einfach nur wunderbar, seine Texte zu hören.

~ Unheilig - Geboren um zu leben ~
Unheilig ist immer noch eine grosse Liebe von mir, auch wenn sie nicht mehr aktiv sind, aber die Texte sind einfach zeitlos und ich finde, die Stimme ist es auch.

~ James Blunt - You're Beautiful ~
James Blunt hat eine grossartige Stimme, die man dann einfach immer und immer wieder geniessen kann, finde ich. Seine Musik kann man auch immer und immer wieder hören.

Ist das Musik nach eurem Geschmack? 
Lasst mir gerne mal einen Musiktipp da, wenn ihr einen habt. :) 

Alles Liebe,
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen